Ein perfekt zubereitetes Steak lebt vor allem von drei Faktoren: Produktqualität, ein perfekt getroffener Garpunkt und eine Kruste, die dem Fleisch die nötigen Röstaromen verleiht. Letzteres spielt gerade deshalb eine besondere Rolle, weil jene Röstaromen erst das mundfüllende Gefühl des großen Steak-Genusses erzeugen. Hinter dem Bräunungsprozess an der Fleisch-Oberfläche steckt die Maillard-Reaktion, die neue Aminosäureverbindungen entstehen lässt, die wiederum für einen tiefen, angenehmen Geschmack sorgen.

Damit diese Maillard-Reaktion bestmöglich ablaufen kann, sind Temperaturen von 150 Grad und höher am Fleisch zwingend erforderlich. Die können jedoch nur erreicht werden, wenn das Wasser schnell verdampft und sich kein köchelnder Puffer zwischen Hitzequelle und Fleisch legt. Die Blazing Zone von Outdoorchef ist prädestiniert für diese Aufgabe. Durch die Bauweise aus Edelstahl und Keramik, in Verbindung mit starken Gasbrennern, kann sie Temperaturen von 900 Grad erzeugen, die am Fleisch binnen Sekunden traumhaft dunkelbraune Röstspuren hinterlassen. Wie das Ganze in der Praxis aussieht, zeigen wir euch im Video.

Zurück

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Shop

Schweiz
Deutschland
Österreich
Niederlande, Belgien, Luxemburg
Los
German