JAKOBSMUSCHEL-SPIESSCHEN

Zeitaufwand

BIS 20 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • Fischgewürze 2.5 Gramm
  • Peperoncino 0.25 Stück
  • Olivenöl 7.5 Gramm
  • Rosmarinzweige 3 Stück
  • Rohschinken 3 Scheiben
  • Jakobsmuscheln (Coquilles St. Jacques), ca. 500 g 3 Stück

Vorbereitung

Jakobsmuscheln mit einer Scheibe Rohschinken umwickeln. Bei der Schnittstelle einige Rosmarinnadeln abstreifen. Muscheln auf die Zweiglein stecken. Abgestreifte Rosmarinnadeln fein schneiden. Peperoncino in feine Ringe schneiden.

Zubereitung

Peperoncino und Rosmarinnadeln in einem Drittel des Olivenöls in der vorgeheizten Aromapfanne andünsten. Olivenöl vom Grill nehmen, mit Zitronenzesten und Zitronensaft, Fischgewürz und restlichem Olivenöl gut mischen. Muschelspießchen auf der vorgeheizten Grillplatte auf beiden Seiten je 3 bis 4 Minuten direkt Grillieren. Mit dem Gewürzöl beträufeln und servieren.

Deckel

offen

vorheizen

5 Minuten auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel.


Empfohlenes Zubehör