JAMAICA STEAKS

Zeitaufwand

BIS 20 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • Steaks vom Rind/Schwein 1 Stück
  • Rum 0.50 cl
  • Sojasauce 0.50 cl
  • Ananassaft 1.50 cl
  • Kokosmilch 1.50 cl
  • Zitronensaft 1 cl
  • Knoblauchzehen 1
  • Senf, scharf 0.50 EL
  • Ingwer, gerieben 0.25 TL
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereiten

Die Sojasauce mit Rum, Ananassaft, Kokosmilch und Zitronensaft, Senf und Ingwer verrühren. Den Knoblauch zerdrücken und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Steaks in eine flache Schale geben und die Marinade darüber giessen. 2-3 Stunden abgedeckt ziehen lassen, gelegentlich wenden.

Zubereiten

Die marinierten Steaks gut abtupfen und auf dem vorgeheizten Grillrost 2 Minuten grillen. Hitze reduzieren (unterste Stufe) und fertig grillen (Kerntemperatur -3 °C, siehe Tipp, beim Ruhen steigt die Kerntemperatur ca. 3 ° an). Steaks zugedeckt vor dem Aufschneiden kurz ruhen lassen.

TIPP – Kerntemperatur

Schwein:
Nierstück 58–64 °C
Hohrücken 65–70 °C

Rind:
Filet 51–55 °C blutig 40–44 °C
Entrecôte 54–57 °C blutig 40–44 °C

Deckel

geschlossen

vorheizen

10 Minuten auf höchster Stufe bei geschlossenem Deckel.


Empfohlenes Zubehör