NEW-YORK-WHISKEY-STEAK

Zeitaufwand

BIS 20 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • Rumpsteaks ca. 200 bis 250 g 1 Stück
  • Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten 1 Stück
  • Ingwerwurzel, in dünne Scheiben geschnitten 10 Gramm
  • Sauce:
  • Wasser 25 Gramm
  • Whiskey (Bourbon) 12.5 Gramm
  • Sojasauce 10 Gramm
  • Zitronensaft 10 Gramm
  • Rohrzucker, braun 12.5 Gramm
  • Worestersauce 5 Gramm
  • Chilisauce, scharf 2.5 Gramm
  • schwarzer Pfeffer, grob gemahlen 5 Gramm

VORBEREITUNG

Knoblauch- und Ingwerscheiben auf dem Boden des Marinierbehälters auslegen. Wasser, Whiskey, Sojasauce, Zitronensaft und Worcesterhiressauce mit Pfeffer und Rohrzucker gut verrühren und darüber giessen. Fleisch hineinlegen, so dass es knapp mit der Marinade bedeckt ist. Wenn nicht, mit etwas Wasser nachfüllen und den Behälter gut verschliessen. Beim Einlegen mehrfach wenden und dann 8 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Dann herausnehmen und noch ein Mal wenden und weitere 8 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Fleisch ca. eine Stunde vor dem Grillieren aus dem Kühlschrank nehmen.

EINFEUERN

1kg Holzkohle/-briketts 12 bis 15 Minuten Einfeuern, bis sich eine weisse Ascheschicht darübergelegt hat. Auffangschale mit Wasser füllen.

ZUBEREITUNG

Steaks mit einem Küchenpapier trocken tupfen. Auf dem Grill-rost auf beiden Seiten auf höchster Stufe beidseitig bei direkter Hitze anbraten. Das Fleisch an den Rand legen, Hitze auf die unterste Stufe zurückschalten und bei geschlossenem Deckel weiter grillieren, bis es die gewünschte Kerntemperatur von 51° C erreicht hat. 4 bis 5 Minuten ruhen lassen und servieren.

Deckel

Offen und Geschlossen

vorheizen

5 Minuten auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel


Empfohlenes Zubehör