ROULADE MIT GERÄUCHERTER ENTENBRUST

Zeitaufwand

BIS 20 MINUTEN

Portionen

Zutaten Menge


  • Blätterteig (25 x 42 cm), längs halbiert 0.25 Stück
  • geräucherte Entenbrust 2.5 Scheiben
  • Rosenkohl 32.5 Gramm
  • Eigelb 0.25
  • Bio-Orange, Zesten, in Streifchen 0.25 Stück

Vorbereitung

Rosenkohl putzen, d. h. die Hüllblätter entfernen und den Köpfchenboden eventuell frisch anschneiden, Köpfchen in feine Streifen schneiden.

Rosenkohlstreifen auf dem Blätterteig verteilen, 1 cm Rand rundum frei lassen. Orangenschalenstreifchen darüberstreuen. Mit Gemüsegewürz würzen. Mit Entenbrustscheiben belegen. Teigrand auf einer Längsseite mit Eigelb bestreichen. Teig in Längsrichtung einrollen, mit Eigelb bestreichen, Teigende andrücken.

Zubereitung

Teigrollen auf das mit Backpapier belegte Lochblech legen. Auf dem Grill bei 200 °C etwa 15 Minuten indirekt backen.

Leicht auskühlen lassen. In mundgerechte Stücke schneiden.

Deckel

geschlossen

vorheizen

5 Minuten auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel.


Empfohlenes Zubehör