Zwiebelkuchen mit Speck

10min

PREPARATION TIME

BIS 40 MINUTEN

SERVINGS

INGREDIENTS Qty.


  • Grosser Pizzateig 0.25
  • Zwiebeln 0.25 kg
  • Speck (gewürfelt) 62.5 g
  • Eier 0.5
  • Schmand 50 g
  • Bergkäse 50 g
  • Butter 12.5 g
  • Salz 0.25 TL
  • Pfeffer 0.125 TL
  • Kümmel 0.25 TL
  • Etwas Schnittlauch

1. Alle Zutaten bereitlegen.

2. Zwiebeln in Scheiben schneiden, mit Butter in der Grill-Pfanne anschwitzen.

3. Speck zugeben und bei ca. 160 Grad dünsten bis die Zwiebeln glasig sind.

4. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Gusseisenpfanne legen, überstehenden Rand abschneiden.

5. Zwiebelmischung mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

6. Schmand, Eier etwas Salz und Pfeffer in eine Schale geben und verrühren.

7. Zwiebelmischung gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

8. Den gewürzten Schmand über die Zwiebelmischung geben.

9. Käse reiben und gleichmäßig verteilen. Bei 220 Grad für ca. 35 Minuten auf den Grill backen.

LID

Closed

PRE HEATING

10 Minuten auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel ca. 220 Grad


RECOMMENDED ACCESSORIES