Zitronenkuchen

PREPARATION TIME

MEHR ALS 1 STUNDE

SERVINGS

INGREDIENTS Qty.


  • Weizenmehl 150 g
  • Butter 100 g
  • Bio Zitronen 0.5
  • Zucker, davon 100g für Glasur 112.5 g
  • Eier 2
  • Crème Fraîche 37.5 g
  • Päckchen Vanillezucker 0.25
  • Salz 0.125 TL
  • Päckchen Backpulver 0.375

1. Alle Zutaten bereitstellen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Prise Salz cremig rühren.

2. Gourmet Set mit Butter ausstreichen, anschließend mehlieren.

3. Eier und Zitronenabrieb zügig unterrühren bis eine cremige, homogene Masse entsteht.

4. Mehl und Backpulver in den Teig sieben und unterrühren.

5. Teig in die Form streichen.

6. Kuchen bei 180 Grad auf den Grill geben.

7. Nach ca. 60 Minuten den Kuchen vom Grill nehmen.

8. Zucker und Zitronensaft mit 150 ml Wasser 3 Minuten aufkochen. Sud auf den heißen Kuchen geben.

9. Crème Fraîche mit Puderzucker und dem Zitronenabrieb verrühren. Auf dem Kuchen verteilen und mit Zitronenscheiben ausdekorieren.

LID

Closed

PRE HEATING

10 Minuten kleinen Brenner auf höchster Stufe mit geschlossenem Deckel, ca. 180 Grad


RECOMMENDED ACCESSORIES