WIE KONTROLLIERE ICH DIE HITZE?


GRUNDSÄTZLICHES
  • Damit Kohle/Briketts optimal brennen, braucht das System Sauerstoff. Die Sauerstoffzufuhr können Sie im OUTDOORCHEF Kohle-Kugelgrill dank dem oberen und unteren Lüftungsschieber kontrollieren.

 

TEMPARATUR KONTROLLIEREN
  • Öffnen Sie die beiden Lüftungsschieber, gelangt frischer Sauerstoff von unten hinein. Die Zugwirkung bringt die Kohle/Briketts schneller zum Glühen und somit erhöht sich die Temperatur im System.
  • Verringern Sie den Durchlauf des Sauerstoffes, indem Sie die Öffnungen verkleinern. Die geringere Sauerstoffzufuhr verlangsamt den Verbrennungsprozess. Die Temperatur im System sinkt.

 

TIPP
  • Wenn Sie nach dem Grillen die Kohle ersticken wollen, setzen Sie den Deckel auf und schliessen Sie alle Lüftungsöffnungen. Verwenden Sie kein Wasser!

 

HINWEIS
  • Beim Einfeuern müssen beide Lüftungsöffnungen komplett geöffnet sein, um eine optimale Zugwirkung zu erzielen.
Zurück

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Shop

Schweiz
Deutschland
Österreich
Los
German