Gemüse Tajine

20 min aktiv, 80 min passiv
Vegetarisch
Gas
Zutaten
  • 2 Stück Zwiebeln, in kleine Würfel geschnitten
  • 2 Stück Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 200 g Fenchel, in Würfel geschnitten
  • 2 Stück Rote Paprika / Peperoni, in Würfel geschnitten
  • 300 g Karotten, in Streifen geschnitten
  • 200 g Zucchini / Zucchetti, in Streifen geschnitten
  • 200 g Prinzessbohnen
  • 200 g Kichererbsen, abgetropft
  • 3 EL Olivenöl
  • 100 g Cashewkerne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 1 EL Tajine-Gewürz
  • 1 TL Curry
  • 1 Stück Zitrone, Saft
  • 150 ml Wasser
Vorbereiten
  1. Den Grill in der Vulkan-Position 5 Minuten auf mittlerer Stufe vorheizen, den Deckel geschlossen halten.

  2. Prinzessbohnen für ca. 10 Minuten im heissen Wasser blanchieren.

Zubereiten
  1. Öl in der vorgeheizten Tajine erwärmen. Zwiebeln, Knoblauch, Fenchel, Paprika und Cashewkerne andünsten.

  2. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lorbeerblätter, Curry und Tajine-Gewürz dazugeben und kurz mitdünsten.

  3. Kichererbsen unterrühren. Tajine abwechselnd mit Zucchini, Karotten und Prinzessbohnen belegen.

  4. Wasser und Zitronensaft mischen und in die Tajine giessen. Deckel der Tajine aufsetzen und bei geschlossenem Grilldeckel ca. 1 Stunde köcheln lassen.

Rezept Teilen
Empfohlene Produkte

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Shop

Schweiz
Deutschland
Österreich
Niederlande, Belgien, Luxemburg
Los
German