Jakobsmuschel-Spiesschen

20 min aktiv, 5 min passiv
Fisch
Gas
Zutaten
  • 12 Stück Jakobsmuscheln (Coquilles St. Jacques), ca. 500 g
  • 12 Scheiben Rohschinken
  • 12 Stück Rosmarinzweige
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 Stück Bio-Zitrone, Zeste und Saft
  • 1 Stück Peperoncino
  • 10 g Fischgewürz
Vorbereiten
  1. Den Grill in der Vulkan-Position mit der Plancha 10 Minuten auf höchster Stufe vorheizen. Den Deckel geschlossen halten.

  2. Jakobsmuscheln mit einer Scheibe Rohschinken umwickeln. Bei der Schnittstelle der Rosmarinzweige einige Nadeln abstreifen.

  3. Muscheln auf die Zweiglein stecken. Abgestreifte Rosmarinnadeln fein schneiden. Peperoncino in feine Ringe schneiden.

Zubereiten
  1. Peperoncino und Rosmarinnadeln in einem Drittel des Olivenöls in der vorgeheizten Plancha andünsten.

  2. Olivenöl vom Grill nehmen, mit Zitronenzesten und Zitronensaft, Fischgewürz und restlichem Olivenöl gut mischen.

  3. Muschelspiesschen auf der vorgeheizten Grillplatte auf beiden Seiten je 3 bis 4 Minuten direkt grillen. Mit dem Gewürzöl beträufeln und servieren.

Rezept Teilen
Empfohlene Produkte

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Shop

Schweiz
Deutschland
Österreich
Los
German