Portionen

Zutaten Menge


  • Schweinsschulter, in mehrere grosse Stücke geschnitten 0.5 Kilogramm
  • Pflanzenöl 15 Gramm
  • Salz 1.25 Gramm
  • Zwiebel, fein gehackt 0.25 Stück
  • Knoblauchzehe, gepresst 0.25 Stück
  • Limetten, Saft 5 Gramm
  • Kreuzkümmelpulver 1.25 Gramm
  • Chilipulver 2.5 Gramm
  • Oregano, getrocknet 0.75 Gramm
  • Hühnerbrühe 400 Gramm
  • Burrito 2 Stück

Zubereitung

Öl im vorgeheizten Dutch Oven auf höchster Stufe erhitzen. Schweinefleisch salzen und im Dutch Oven von allen Seiten ca. 10 Minuten scharf anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Limettensaft, Chilipulver, Oregano und Kreuzkümmel dazugeben und mit der Hühnerbrühe übergiessen. Alles aufkochen, Hitze reduzieren und auf mittlerer Stufe, ca. 2 1/2 Stunden mit geschlossenem Deckel weiterköcheln, bis das Fleisch weich ist. Dutch Oven vom Grill nehmen und die Fleischstücke auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit etwas Salz abschmecken und ein wenig Kochflüssigkeit beträufeln. Den Rest der Flüssigkeit aufheben und beiseite stellen. Schweinefleisch im vorgeheizten Grill bei mittlerer Temperatur ca. 30 Minuten braun schmoren, dabei alle 10 Minuten mit etwas Kochflüssigkeit beträufeln und das Fleisch während des Schmorens mit zwei Gabeln faserig auftrennen. Fleisch in Burritos füllen und mit Grünkohl-Guacamole, frischem Koriander und scharfer Salsa servieren.

Deckel

geschlossen

vorheizen